Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

P.A.R.T.Y. Unfallprävention : P.A.R.T.Y.-Aktionswoche ein großer Erfolg!

22.06.2015

Die erste bundesweite P.A.R.T.Y.-Woche vom 15.-19.06.2015 war ein großer Erfolg. An 12 Klinken fanden P.A.R.T.Y.-Tage statt, die medial begleitet wurden.

Am P.A.R.T.Y.-Tag verbringen junge Menschen einen Tag in einer Unfallklinik und erhalten Einblick in die Abläufe bei der Versorgung Schwerverletzter. Dabei lernen sie auch akut verletzte oder ehemals schwerverletzte Patienten kennen, die davon berichten, wie sich ihr Leben durch den Unfall verändert hat. Ergänzt werden die Eindrücke durch Vorträge von Polizisten und Unfallchirurgen.

Die Presseresonanz zur P.A.R.T.Y.-Woche ist überwältigend mit Berichterstattung in allen wichtigen Medien. Eine Zusammenstellung der wichtigsten Beiträge finden Sie auf unserer Homepage www.party-dgu.de.

Schulklassen, die Interesse am P.A.R.T.Y.-Programm haben, können sich direkt an Ihre nächstgelegenen P.A.R.T.Y.-Klinik wenden. Nähere Informationen finden Sie unter www.party4school.de.

Kliniken, die P.A.R.T.Y.-Standort werden wollen, können sich bei der Nationalen Koordinierungsstelle P.A.R.T.Y., angesiedelt bei der AUC-Akademie der Unfallchirurgie melden (Telefon 089/8905376-100, E-Mail party@auc-online.de). Hier erhalten sie erste allgemeine Informationen zu P.A.R.T.Y. und können sich zu einer Schulung anmelden.